VFR Butzbach II – SVP II 3:1 (1:1)

Spielbericht vom 07.12.2018 20:00 Uhr
Schiedsrichter: Andre Peppel (Florstadt)

VFR Butzbach II – SVP Fauerbach II 3:1 (1:1)
Ihr letztes Spiel im laufenden Jahr absolvierte unsere Reserve mit der Nachholbegegnung beim VFR Butzbach II, die auf dem Sportplatz am „Ostbahnhof“ ausgetragen wurde. Da beide Mannschaften auf Anleihen aus der jeweils ersten Mannschaft zurückgreifen konnten, entwickelte sich trotz eines anhaltenden Nieselregens eine qualitativ durchaus ansprechende Partie. Die frühe Führung für die Gastgeber, für die Serik Sygayev mit einem Treffer in der 9. Min verantwortlich zeichnete, konnte Alban Aruqaj in der 30. Min zum 1:1 ausgleichen. Mit diesem Ergebnis wurden auch die Seiten gewechselt.
In der 60. Min gelang Oleg Dobrowicki die erneute Führung für den VFR, die schließlich Daniele Ferri in der 75. Min zum Endstand von 3:1 ausbaute. Trotzdem der SVP erneut ohne Punkte die Heimreise antreten musste, machte wenigstens die verbesserte spielerische Präsentation der Mannschaft doch Hoffnung auf eine positive Entwicklung im weiteren Verlauf der Rückrunde.

Eingesetzte Spieler:
Christian Haas, Tino Dernedde, Sebastian Jung, Andreas Brendel, Nicolas Dorsch, Dennis Engel, Michael Worg, Alban Aruqaj, Ernestas Jonutis, Oleg Spange, Medhanie Hagos; Mirco Müller (ab 65. Min), Tristan Reitz (ab 72. min), Patrick Dietz (nicht eingesetzt)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte geben sie den Code ein *